Einladung zum Gespräch am Montag den 15.04.19 von 19.00 bis 21.00 Uhr Kaserne als Impulsgeber für zukunftsfähige Mobilität

Der Ortsverband der Grünen wird sich auf seiner Sitzung am Montag, den 15.04.19 mit der Verkehrsplanung im Rahmen der Konzeptentwicklung für die Kaserne beschäftigen. Grundlage ist die jüngste Begehung des Geländes am 31.03.19 und ein Gutachten,

das vor kurzem bereits im Sanierungsausschuss öffentlich vorgestellt wurde. Danach wird mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen für die Esenserstraße und den Hoheberger Weg gerechnet, das alternative Mobilitätskonzepte notwendig machen. Aus Sicht der Grünen ist das eine große Chance, endlichvon der Fixierung auf den Individualverkehr wegzukommen und zukunftsfähige Konzepte für ganz Aurich umzusetzen. Die Sitzung ist öffentlich. Interessierte Bürger*innen sind herzlich willkommen

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren